Interim Management

Ihr Finanzchef fällt krankheitsbedingt aus, Gespräche mit der Hausbank stehen an und sind unaufschiebbar. Das definierte Projekt duldet keinen Aufschub. Verlangt wird Kompetenz. Doch wer soll`s machen? Fragestellungen, die nicht unbekannt sind, deren Beantwortung Ausdruck für Handlungsfähigkeit ist. Diese Handlungsfähigkeit herzustellen, ist unsere Aufgabe im Kontext des Interim Management.

Sie kontaktieren uns.
Danach ergibt sich folgender Ablauf:

  1. Sie informieren uns über die Anforderungen der zu besetzenden Position auf Basis derer die Fischermengroup mit Ihnen ein Anforderungsprofil der Position erarbeitet. Das Profil schafft den für alle Beteiligten notwendigen Konsens zu den Aufgaben und Qualifikationen des IM herzustellen. Genanntes Profil ist die Grundlage unserer Gespräche mit potentiellen Kandidaten.

  2. Wir liefern Ihnen eine Indikation über das zu erwartende Honorar (Tagessatz) und stimmen die Termine ab (wie z.B. Angebotsabgabe, Tätigkeitsaufnahme).

  3. Wir recherchieren geeignete Kandidaten in unserem Netzwerk und klären deren Interesse und Verfügbarkeit. Danach übermitteln wir Ihnen ausgewählte Profile. Sie entscheiden, mit wem Sie ein persönliches Gespräch führen möchten.

Weitere, ergzd. Informationen stellen wir Ihnen gern auf Anfrage zur Verfügung.
article about

Top